Direktkontakt

Telefon:  0391 28886699

Mobil:      0176 10327370

Bitte beachten Sie

Aufgrund meiner mobilen Tätigkeit bin ich meist nur unter der Mobilfunknummer erreichbar

Sie haben noch offene Fragen?

Zum Kontakt-Formular

Fordern Sie jetzt Ihr Angebot an

Zur Angebotsanfrage

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und unsere Antworten!

Dies soll Sie jedoch nicht davon abhalten, uns Ihre Fragen direkt zu stellen!
Wir beantworten diese auch sehr gern persönlich.

  • Erhalte ich eine ordentliche Rechnung?

    Selbstverständlich erhalten Sie eine Rechnung.
    Diese ist sehr wichtig um den steuerlichen Vorteil nutzen zu können.
    Sie erhalten eine Rechnung, egal ob Sie Privatkunde oder Geschäftskunde sind.
    Bei regelmäßigen Arbeiten, bekommen Sie jeweils eine Rechnung am Monatsende.

  • Kann ich überweisen, oder muss ich bar bezahlen?

    Beides ist grundsätzlich möglich.
    Einfacher ist es sicherlich per Überweisung. Wenn Sie es aber mögen, ist auch eine Barzahlung machbar.
    Wenn Sie allerdings steuerliche Vorteile nutzen wollen, beachten Sie unsere Hinweise zu diesem Thema. In diesem Fall müssen Sie überweisen um den Zahlungsausgang dem Finanzamt gegenüber belegen zu können.

  • Gibt es eine festgeschriebene Mindestvertragslaufzeit?

    Nein es gibt keine Mindestvertragslaufzeit.
    Bitte lesen Sie in diesem Zusammenhang auch den nächsten Abschnitt zu den Kündigungsfristen.

  • Welche Kündigungsfristen gelten?

    Grundsätzlich möchten und können wir Sie nicht länger binden, als es für Sie von Nutzen ist.

    Aus diesem Grund gilt eine Kündigungsfrist von einem Monat zum Ende eines Monats.
    In den ersten 8 Wochen können Sie von einem Tag zum anderen kündigen um Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich selbst vom Nutzen unserer Dienstleitung zu überzeugen.
    Selbstverständlich gibt es auch Ausnahmesituationen in denen selbst die o.g. Frist zu lang ist. In diesen wichtigen Ausnahmesituationen sprechen Sie einfach mit uns und wir werden sicher eine Lösung finden.

  • Kann ich Termine ohne Kosten absagen?

    Grundsätzlich leider nicht

    Weshalb ist dies so?
    Sie wünschen Sich in aller Regel Konstanz hinsichtlich der Sie betreuenden Haushaltshilfe und des vereinbarten Termins. Diesem Wunsch kommen wir bestmöglich gern nach.
    Daraus resultiert allerdings auch, dass wir das entsprechende Zeitfenster im Kalender Ihrer Haushaltshilfe für Sie blocken. Diese Zeit gehört quasi Ihnen und Ihren Wünschen. Wenn Sie nun Termine absagen, aus welchen persönlichen Gründen auch immer, respektieren wir dies natürlich. Da wir unsere Haushaltshilfe allerdings dann nicht einfach kurzfristig zu einem anderen Kunden schicken können, weil diese ebenfalls keine wechselnde Betreuung wünschen, müssen wir die abgesagten Termne leider im Durchschnitt der letzten Termin abrechnen.
    Oft gibt es bei Abwesenheit auch Arbeiten, die sonst während der regelmäßigen Arbeiten nicht erledigt werden können. So könnten Sie beispielsweise für Sie unproduktive Abrechnungen verhinden.

    Ausnahmen können sicherlich in Einzelfällen persönlich abgestimmt werden
    Wenn Sie beispielsweise krank sind und die Befürchtung haben Ihre Haushaltshilfe könnte sich anstecken oder Sie absolute Ruhe zur Genesung benötigen, macht eine Absage natürlich Sinn. In diesem Fall würden Ihnen diesen Termin auch nicht berechnen. Auch eine lang geplante und rechtzeitig abgestimmte, längere Abwesenheit kann so ein Grund sein. Hier sit es jedoch so, dass wir die Haushaltshilfe zwischenzeitlich anderweitig einsetzen müssten und es sein kann, dass diese dann nicht gleich nach Ihrer Rückkehr wieder beginnen kann.

  • Was geschieht bei Urlaub bzw. Krankheit meiner Haushaltshilfe?

    Dann werden Sie selbstverständlich umgehend darüber informiert und wir werden in Absprache mit Ihnen eine Vertretung schicken sofern dies Ihr Wunsch war.
    Bitte beachten Sie!
    Weisen Sie uns bitte möglichst früh darauf hin, dass Sie im Fall von Urlaub und / oder Krankheit eine Vertretung wünschen.
    Nur so haben wir die Möglichkeit uns frühzeitig darum zu kümmern und Ihrem Wunsch zu entsprechen.
    Eine frühzeitige Info ist deshalb hilfreich, da diese Aushilfe bereits zuvor durch Ihre feste Haushaltshilfe eingearbeitet werden muus, sodass Sie in der Lage ist die Vertretung auch in gleicher Qualität wie Ihre ständige Haushaltshilfe durchzuführen.
    Außerdem muss Ihnen diese Haushaltshilfe auch zuvor vorgestellt werden, damit Sie wissen wer sich in Ihren Räumlichkeiten befindet. All diese Abstimmungen lassen sich meistens nicht in weinigen Tagen erledigen, weshalb ein frühzeitgen Hinweis sehr hilfreich ist.

  • Sind alle Mitarbeiterinnen angemeldet?

    JA.
    Alle Haushaltsbienen sind bei den erforderlichen Stellen und Behörden angemeldet und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften sozialversichert.

  • Kommt stets die gleiche Haushaltshilfe zu mir?

    JA.
    Bei einer regelmäßigen Beauftragung kommt in Ihrem Interesse selbstverständlich stets die gleiche Haushaltshilfe.

  • Sind auch einmalige Termine möglich?

    NEIN, leider nicht (mehr)
    Auch wenn es aus Ihrer Sicht manchmal sinnvoll sein kann, ist es in der Praxis nur sehr schwer zeitnah zu realisieren.

  • Sind die Haushaltshilfen zuverlässige Personen?

    JA.
    Alle unsere Mitarbeiterinnen wurden von uns im Hinblick auf ihre Zuverlässigkeit, ihr Können und Ihre Intergrität so gut wie möglich überprüft.
    Außerdem können alle Haushaltshilfen ein einwandfreies, polizeiliches Führungszeugnis vorweisen.

  • Ist meine Anwesenheit erforderlich während Sie bei mir arbeiten?

    Nein!
    Gerade darin liegt Ihr Vorteil.
    Während Sie Ihrer beruflichen Tätigkeit nachgehen, sich um Ihre Kinder kümmern oder auch einfach nur mal relaxen, erledigen wir gern für Sie die Arbeit.

  • Wird die Leistung und die Qualität der Arbeit von Ihnen geprüft?

    JA
    In Abstimmung mit Ihnen und mit Hilfe Ihrer Unterstützung erfolgt ein regelmäßiger Dialog, welcher die Arbeit auf hohem, und für Sie zufriedenstellenden Niveau sicherstellt.

  • Führen Sie auch Arbeiten aus, wenn ich im Urlaub oder auf Dienstreise bin?

    Gern!
    Wenn sie es möchten arbeiten wir selbstverständlich auch während Ihrer Abwesenheit oder versorgen beispielsweise Ihre kleinen Haustiere.
    Lesen Sie dazu unser Angebot unter Urlaubs- und Abwesenheitsservice.

  • Habe ich steuerliche Vergünstigungen?

    In aller Regel "Ja",
    Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel: "Senken Sie Ihre Steuerlast"

  • Sie haben keine Antwort auf Ihre Frage gefunden?

    Kein Problem!

    wir sind gern bereit, Ihre Fragen persönlich zu beantworten.
    Dazu haben Sie folgende Möglichkeiten

    1. nutzen Sie ganz einfach und unkompliziert unseren kostenlosen Rückrufservice
    2. Sie nutzen unser Kontaktformular für eine Anfrage
    3. oder Sie kontaktieren uns direkt telefonisch.
      Sie erreichen uns wie folgt:
      • Festnetz: (evt. AB) 0391 288866699
      • Karin Guth (mobil): 0176 103 27370
      • Sven Guth (mobil): 0176 102 99986

Folgende Fragen wurden aufgrund von Nutzeranregungen ergänzt:

  • Kann man Ihre Dienste auch in Anspruch nehmen, wenn man körperbehindert ist?

    Grundsätzlich Ja.
    Bitte beachten Sie jedoch, dass unsere Haushaltshilfen keine ausgebildeten Pflegekräfte sind. Es spricht selbstverständlich Nichts dagegen unsere Dienstleistung auch oder gerade bei einer körperlichen Behinderung in Anspruch zu nehmen, sofern es sich bei den gewünschten Aufgaben ausschließlich um die von uns angebotenen Haushaltshilfedienstleistungen handelt. Bei Hilfestellungen, die über die normalen Arbeiten hinausgehen, wenden Sie sich bitte an medizinisch geschultes Personal.